XOPQBNMKK
News
Montag, den 16. September 2013 um 18:35 Uhr

 

 

Wenn Gott gewollt hätte, dann hätten wir am 13. September 2013 Caru's 6. Geburtstag gefeiert. Leider lautete die Bestimmung anders.

Wir vermissen dich Caru! Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht an dich denken. Du fehlst uns sehr!

 

Einen Tag später, am 14. September 2013 feierten wir Bino's 11. Geburtstag. Es geht ihm Gesundheitlich soweit gut. Im März mussten wir Bino kastrieren lassen, weil seine Hoden entartet waren. Auch die schlechten Leberwerte machten uns große Sorgen, aber nach einem Checkup und weitere Untersuchungen vom Tierarzt, stand der Narkose nichts im Weg und Bino konnte kastriert werden. Die OP lief diesmal ohne Probleme und Bino hat sich schnell wieder erholt. Wir hoffen, das Bino weiterhin gesund bleibt und uns noch lange Freude bereitet.


 
Mittwoch, den 17. April 2013 um 15:30 Uhr

Die Zeit vergeht! Nun ist der kleine freche Kerl bereits 15 Monate alt und wie ich finde, sieht er seinen Papa sehr ähnlich. Es liegt natürlich nah, das ich Yuki mit seinem Papa vergleiche, aber wenn ich genau hinschaue, seh ich auch seine Mama Chelsea.

Seinen Charater hat er von beiden Elternteilen vererbt bekommen. Er ist sehr Wachsam und kontrollierend, verspielt und sehr bellfreudig. Mäuse fangen ist super toll und Kinder verbellen ebenso. Im Gegensatz zu seinem Papa, der Kinder liebte.

Sein Rudel hat er fest im Griff, was Monty und Bino nicht wirklich toll finden. Milow hat in Yuki einen tollen Spielkamerad gefunden, auch wenn er sich gegen Yuki gelegentlich druchsetzten muss. Die letzten Schneetage nutze Nicola für ein paar Schnapschüsse von Yuki, die wirklich toll geworden sind.

Danke Nicola, für die schönen Fotos
 
Sonntag, den 20. Januar 2013 um 17:01 Uhr

 

Nun ist es fast ein Jahr her, das unser Sonnenschein Caru von uns gegangen ist. Über den Verlust sind wir bis heute nicht hinweg gekommen, da wir nach wie vor nicht begreifen können, warum es ausgerechnet ihn treffen musste.

Sein Sohn Yuki hat uns über die schwere Zeit hinweg geholfen. Er hat es geschafft, uns zum Lachen zu bringen, obwohl uns zum Weinen zu Mute war. Es war eine sehr schwere Zeit, ich weiß nicht wie wir sie ohne ihn überstanden hätten.

Sehr traurig hat uns die Nachricht über Dori, die Mutter von Caru gestimmt. Dori wurde am 16.01.2013 aufgrund eines Hirntumors eingeschläfert. Es tut uns unendlich leid und wir wünschen Heike und Thomas ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit. Dori war eine sehr nette, freundliche und aufgeweckte Hündin, die ihr Wesen und ihre Freundlichkeit an ihre Kinder weiter vererbt hat.

Nun sind Mutter und Sohn am Ende des Regenbogens wieder vereint und schauen auf uns. Good by Dori, Grüß den Caru!

 


 
Donnerstag, den 22. November 2012 um 20:16 Uhr

 

Am 28.10.2012 machten wir uns mit selbstgebackenen Kuchen auf den Weg zur Hundeausstellung in Hannover. Dort trafen wir Nicola, Thomas und Heike, sowie die Besitzer von Caru's Kinder Neo und Mia und Dominic mit Frodo.  Wir haben uns riesig gefreut  die beiden Kinder von Caru zu sehen. Sie haben sich prächtig entwickelt und sind wunderschön geworden. Wir hatten eine Menge Spaß und haben die Chance genutzt und ein paar Fotos gemacht.

 


 
Dienstag, den 25. September 2012 um 19:42 Uhr

 

Happy Birthday Bino und Monty


Wie die Zeit vergeht!

Bino hat am 14. September seinen 10. Geburtstag und Monty am 24. September seinen 11. Geburtstag gefeiert.

Beide haben zwar ihre Wehwechen und hören gelegentlich schlecht, aber ansonsten erfreuen sie sich bester Gesundheit. Jeder für sich ist etwas besonderes und hat uns viel Freude, aber auch Sorgen bereitet. Wir lieben sie und möchten sie für keinen Preis hergeben.

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 9